Das tägliche Pflege-Ritual

Ein tägliches Pflege-Ritual lässt die Gesichtspflege so selbstverständlich werden wie das Zähneputzen.

1. Reinige Deine Haut – sanft!

Reinige Deine Haut regelmäßig morgens und abends. Hartes schrubben irritiert die Haut unnötig – Bakterien und Keime haben dann freie Bahn. Wenn Du Dein Gesicht täglich reinigst und pflegst wird sich Dein Hautbild schnell merklich verbessern.

2. Peele - regelmäßig!

Regelmäßiges Fruchtsäurepeeling entfernt abgestorbene Hautzellen von der Hautoberfläche, ohne Deine Haut unnötig zu irritieren. Das Schrubben und Rubbeln von mechanischen Peelings entfällt -  Pickel und Rötungen haben so keine Chance.

purePeel Fruchtsäurepeelings sorgen dafür, dass Poren nicht verstopfen und sind daher ein wichtiger Teil einer gesunden Hautpflege. Mit nur wenigen Anwendungen pro Woche wird Deine Haut klarer und strahlender.

3. Pflege Deine Haut optimal!

Eine optimale Hautpflege schließt mit einer Creme ab. Die ideale Pflegecreme für gepeelte Haut reduziert Rötungen, versorgt die Haut mit ausreichend Feuchtigkeit, beruhigt sie und unterstützt den Säureschutzmantel.

Die Zusammensetzung sollte nach Alter, Geschlecht und Hauttyp variieren. Bei öliger, unreiner und Mischhaut empfiehlt sich eine leichte Feuchtigkeitscreme oder Emulsion. Trockene und reife Haut ist oft unterversorgt, hier darf es ruhig ein wenig mehr Fett sein.

Durch die Peeling-Behandlung kann Deine Haut empfindlich auf Sonnenstrahlung reagieren. Ein guter Sonnenschutz (je nach Hauttyp, mindestens Lichtschutzfaktor 30) ist daher empfehlenswert, wenn Du Deine Haut direkter Sonnenstrahlung aussetzt.

© 2018 Neotopic |   Alle Rechte vorbehalten   |   * Preisangaben inkl. gesetzliche MwSt.

Desktop Version